Praxisanleiter – Refresher

Dieser Auffrischungskurs richtet sich an Pflegefachkräfte, die bereits die Weiterbildung zum Praxisanleiter erfolgreich absolviert haben und sich über die neuestens Erkenntnisse und rechtlichen Regelungen informieren möchten.

Außerdem ermöglicht dieser Refresherkurs den Austausch mit anderen Anleiterinnen und Anleitern sowie die Reflexion der eigenen Praxis in den Kliniken und Pflegeeinrichtungen

  1. Tag:
  • Vielfalt in der Anleitung: unterschiedliche Herkunft, differenzierte Bildungsvoraussetzungen und unterschiedliches Altersniveau der Auszubildenden
  • Herausforderungen für den Praxisanleiter in verschiedenen Ausbildungs- und Qualifizierungsrichtungen
  • Lern- und Verhaltensauffälligkeiten
  • Kollegialer Austausch
  • Transfer Theorie-Praxis, praktische Übungen

 

  1. Tag:
  • Umsetzung des Pflegeberufereformgesetzes in der Praxis: Kollegialer Austausch
  • Organisation der Ausbildung
  • Verzahnung der Lernorte Schule und Träger der Ausbildung
  • Anleitung und Beratung – Möglichkeiten im Rahmen der neuen Ausbildung
  • Transfer Theorie – Praxis, praktische Übungen

 

  1. Tag:
  • Beurteilung, Bewertung und Benotung: kollegialer Austausch
  • Auffrischung der bestehenden Kenntnisse
  • Erstellen einer Beurteilung
  • Konflikt- und Kritikgespräche im Rahmen der Beurteilung
  • Transfer Theorie-Praxis, praktische Übungen

24 Unterrichtsstunden

Der Unterricht findet von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr statt.

Wir akzeptieren folgende Förderungen:

  • Bildungsscheck
  • Bildungsprämie

Die Kurstermine für diese Fortbildung finden Sie in unserem Bildungsprogramm.